Univ. Heidelberg
Statistik-Gruppe   Institut für Angewandte Mathematik   Fakultät für Mathematik und Informatik   Universität Heidelberg
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Institut für Angewandte Mathematik Arbeitsgruppe Statistik inverser Probleme
german english french



Publikationen
Kooperationen
Forschungsprojekte
Veranstaltungen
Lehre
Abschlussarbeiten
Personen
Kontakt


Zuletzt geändert am
14 Apr 2020 von JJ
.
Abschlussarbeit:
Masterarbeit

Autor:
Samuel Kilian

Titel:
Minimax-Risiko bei der Schätzung von Untermannigfaltigkeiten unter Hausdorffabstand

Betreuer:
Jan JOHANNES

Abstrakt:
In dieser Masterarbeit werden obere und untere Schranken für das Minimax-Risiko bei der Schätzung von Untermannigfaltigkeiten unter zwei Fehlermodellen hergeleitet. Die Ergebnisse basieren auf dem Artikel „Manifold Estimation and Singular Deconvolution under Hausdorff Loss“ von Genovese, Perone-Pacifico, Verdinelli und Wasserman (2012) und werden unter teilweise abgeän- derten Voraussetzungen gezeigt. Für die Beweise der unteren Schranken werden die nötigen Grundlagen aus dem Gebiet der Differentialgeometrie eingeführt. Die benutzten Objekte werden konstruiert und ihre Eigenschaften detailliert bewiesen. Weiterhin wird gezeigt, dass die teilweise modifizierten Schätzer aus Genovese, Perone-Pacifico, Verdinelli und Wasserman (2012) die unteren Schranken bis auf einen logarithmischen Faktor einhalten. Abschließend werden wir im Rahmen einer Simulationsstudie sehen, dass sich der Schätzer bei üblichen Stichproben- größen vernünftig verhält.

Literatur:
C. R. Genovese, M. Perone-Pacifico, I. Verdinelli und L. Wasserman. Manifold estimation and singular deconvolution under Hausdorff loss. The Annals of Statistics, 40(2):941–963, 2012.

Kommentar / Kontakt
Markdown: Formatierungen sind möglich. Alle Kommentare werden moderiert.